Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben!

Wir sind über 2000 Frauen in der Wesermarsch, die mit vielen Ideen ihr Leben bereichern können und etwas bewegen wollen.

 


Das „WIR“ macht uns stark!

Wie unser Wahrzeichen die Biene lieben wir die Vielfalt. Kultur- und religionsübergreifend stärken wir die Frauen-Power in der Wesermarsch. Bei uns sind ALLE Frauen willkommen.

Die bunte Vielfalt von Jung und Alt macht das Miteinander interessant. Hand in Hand verbinden wir altes Wissen mit modernen Ansichten und schlagen so die Brücke zwischen Tradition und Moderne. 

Die Freude an Begegnungen und am Tun steht bei uns im Mittelpunkt, weil wir Herz und Kopf miteinander verbinden. Gemeinschaft, Bildung und Interessenvertretung bilden die Basis unserer Zusammenkünfte.


Folgt uns auf facebook

oder schreibt uns eine Mail

„WIR“ schauen voraus

...auf die Zeit nach der Corona-Krise, in der wir wieder Termine planen und  tolle Dinge gemeinsam Erleben können.

Weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie unter den Terminen

Mehr erfahren Sie hier.

Folgen Sie den KreisLandFrauen auch auf

WIR“ schauen zurück

Küsten müssen wolfsfrei bleiben

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zu Zeiten der Corona-Krise leiden ganz besonders die Bewohner der Alten- und Pflegeheime unter den starken Beschränkungen. 

Wir haben viele schöne und positive Gedanken zu bunten Sträußen gebunden und damit hoffentlich ein Lächeln in die Gesichter der Betrachter gezaubert.

Hier geht es zu weiteren Infos über die blumigen Grüße. 


Gesamtvorstandssitzung

Anne von Bestenbostel berichtet über Ihre Leidenschaft: Bücher

Mehr erfahren Sie hier.

Über ihr Leben zwischen zwei Kulturen berichtet die Perserin Frau Parvin Hemmecke-Otte.

Mehr erfahren Sie hier.

Seid lustig im Leben...

und genießt einen tollen Abend bei den Landfrauen!! 

Mehr erfahren Sie hier.

Gesamtvorstandssitzung  

Frau Monika Spiegelberg vom Hospizdienst Brake gewährt uns Einblicke in die Hospizarbeit

Braker Herbstmarkt

Impressionen finden Sie hier.

Kleine Kreisfahrt

Auf Erkundungstour in der Kreisstadt.


Weitere Rückblicke finden Sie unter unserer Galerie